Die OLG Basel

Die Orientierungslaufgruppe Basel ist der OL-Verein der Stadt Basel und deren Agglomeration, vom Leimental übers Birseck bis nach Pratteln. Gegründet wurde er 1972 zusammen mit dem regionalen OL Verband.

Die OLG Basel organisiert jedes Jahr regelmässige Wettkämpfe wie zum Beispiel den Basler Einzel OL. Eine jährliche Clubmeisterschaft und diverse Weekends gehören ebenso zum Programm, wie das Austragen von nationalen Anlässen.

Im Sommerhalbjahr findet jeweils am Dienstagabend in der Umgebung von Basel ein Kartentraining für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Im Winter wird ein Training in der Halle mit dem Fokus auf Kraft und Ausdauer angeboten. Unsere Trainings sind offen für alle, von jung bis alt.

Der Nachwuchs wird aktiv gefördert, indem die Jugendlichen in den Trainings betreut und durch Startgeldrückzahlungen und Subventionen finanziell unterstützt werden.

Zurzeit sind rund 50 Mitglieder der OLG Basel aktiv an Wettkämpfen anzutreffen. Mit Ines Brodmann und Rahel Friederich im nationalen B-Kader, Robin Brodmann im Junioren-Nationalkader sowie weiteren Eliteläufern ist der Verein auch ausserordentlich gut an der Schweizer OL Spitze vertreten.

Kontakt

Ruth Brodmann, Präsidentin, praesident@olg-basel.ch
Claudia Wirz, Jugendgruppe, jugengruppe@olg-basel.ch
Website: www.olg-basel.ch